Kaltlaser-Lifting

Kaltlaser-Lifting mit dem revolutionären Vitallaser und dem Vitallaser-Hyalurongel.
In den letzten Jahren hat sich die Lasertechnik in verschiedenen Bereichen der Kosmetik
durchgesetzt. Dabei wird der Laserstrahl ausschließlich zur angenehmen Bestrahlung teilweise großflächiger Hautpartien verwendet. 

Vorteile des Kaltlaser-Lifting

Langzeitwirkung ca. 4 – 6 Wochen
angenehme, wohltuende Behandlung
kurze Behandlungszeiten
sofortiger sichtbarer Effekt
geeigenet auch für 
Allergiker, Diabetiker und Neurodermatike
keine Injektionen


 

Diese Methode ist völlig schmerzfrei und ohne Nebenwirkungen.

 

Die Behandlung

Das vorher aufgetragene und einmassierte Vitallaser-Hyalurongel wird während der Anwendung mit der Haut vernetzt. Das im Vitallaser-Hyalurongel enthaltene Hyaluron wird bis in die tieferen Keimzellenschichten der Haut eingeschleust und vernetzt die zuvor verkleinerten Molekülketten wieder in ihre langkettigen Struktur. Damit wird Platz für das Wachstum neuer Zellen geschaffen.

Durch diese Methode wird auch das dreidimensionale Netz aus Hyaluron-Molekülen zwischen den Zellen repariert und auf natürliche Weise wieder aufgefüllt. Gleichzeitig wird die Collagen- und Ealstinproduktion angeregt.

Das Ergebnis ist ein sofortige Volumenvergrößerung, Hautstraffung und Teintverbesserung.

 
Das Kaltlaser-Lifting eignet sich besonders für

das gesamte Gesicht
den Halsbereich und Dekollté

 

 Das Kaltlaser-Lifting kann aber ebenfalls eingesetzt werden bei

 Akne, Herpes, Schuppenflechte, Ekzemen und ebenfalls zur Nachbehandlung von z. B. Operationsnarben.

 

Kaltlaserlifting            98,00 €